Theinhardt – Regular
Verbraucherschützer mahnen die Allianz ab und fordern eine Unterlassungserklärung: Der Konzern soll nicht mehr mit "hohen Wachstumschancen" für eine beliebte Lebensversicherung werben. Auf einem Flughafen in Tokio hat eine Maschine der Korean Air Feuer gefangen. Kurz vor dem Start mussten mehr als 300 Menschen das Flugzeug verlassen. Die Zeit wird knapp bei der Suche nach Flugschreiber und Stimmenrekorder der abgestürzten EgyptAir-Maschine. Frankreich setzt nun auf das Suchschiff "Laplace". Volkswagen steht offenbar vor einer spektakulären Strategiewende. Der Autokonzern erwägt den Bau einer gigantischen eigenen Batteriefabrik im Raum Salzgitter. Bisher war das sogenannte MCR-1-Gen vor allem in China bekannt. Erstmals haben Ärzte nun bei einer US-Patientin ein E.-coli-Bakterium entdeckt, gegen das selbst hochwirksame Antibiotika nicht helfen. Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen. Der Mülheimer Dramatikerpreis ist eine der begehrtesten Theaterauszeichnungen Deutschlands. In diesem Jahr geht er an Wolfram Höll, diesmal für sein Werk "Drei sind wir". Als "saft- und kraftlos" hat Gregor Gysi die Linke vor ihrem Parteitag bezeichnet. Jetzt kritisieren seine Amtsnachfolger die "ständigen Querschüsse aus dem Off". "Gut gemacht, Poldi": Galatasaray Istanbul hat seinen Erzrivalen Fenerbahce besiegt. Damit endet die verkorkste Saison des Vereins zumindest ein bisschen versöhnlich. Was will uns der Künstler damit sagen' Jugendliche haben in Kalifornien Museumsbesucher an der Nase herumgeführt, indem sie eine Brille auf den Boden legten. Besucher staunten andächtig über das Objekt.