Material – Headline
Was wurde dem Airbus von AirAsia zum Verhängnis? Der ehemalige Flugermittler und Unfallexperte Lothar Müller interpretiert den Kenntnisstand. Der griechische Premier schockt Europa. Er muss vor allem vom Flirt mit Russland abrücken. Eine solche Rolle rückwärts hat einer seiner Amtsvorgänger einst vorgemacht. Kommen Pegida-Bewegung und AfD zusammen? Der Europaabgeordnete Henkel rät seiner Partei vor ihrem Treffen in Bremen, Ausländer- und Demokratiefeinde auszuschließen. Johnny Depp hat weder Koks mit Kaugummi verwechselt, noch war sein Teleprompter so betrunken wie der von Sarah Palin. Aber er kämpfte hart um richtige Entschuldigungen. Kiffen ist in weiten Teilen der Gesellschaft akzeptiert, doch regelmäßiger Cannabis-Konsum keineswegs harmlos. Die Legalisierung wäre ein schwerwiegender Fehler. Mehr Daten, persönliche Werbung, über Geräte hinweg: Das steckt in Facebooks neuen Datenrichtlinien. Was sich ändert und wieso das problematisch ist, erklären unsere FAQ. Die US-Regierung will auf die Eskalation in der Ukraine mit neuen Strafen gegen Russland reagieren. Die EU dagegen lehnt weitere Wirtschaftssanktionen ab. Der frühere “FAZ”-Redakteur Ulfkotte hält Journalisten für korrupt ? auch aus eigener Erfahrung. Doch der AfD soll er nun beibringen, wie sie sich am besten verkauft. Der Bundestag berät erstmals über eine feste Quote für Frauen in Aufsichtsräten. Diese soll nach dem Willen der Koalition ab 2016 gelten. Der Krieg in Europa geht weiter, die prorussischen Truppen rücken vor. Und die EU einigt sich trotz der störrischen Griechen auf ein Sanktionen-Weiterso. Immerhin