Didot Elder – Roman
Chris Froome hat erneut bei der Tour de France triumphiert - so dominant war seit Lance Armstrong kein Fahrer mehr. Mit Doping habe das aber nichts zu tun, beteuert sein Team. Bei einer Schießerei in einem Klub hat es in Florida offenbar erneut zahlreiche Opfer gegeben. Medienberichten zufolge fielen die Schüsse während einer Party für Teenager. Kurz vor dem Brexit-Referendum lag der Ifo-Index auf einem Zwei-Jahres-Hoch. Jetzt sinkt das deutsche Wirtschaftsbarometer, allerdings nur leicht. "Die deutsche Konjunktur zeigt sich widerstandsfähig", sagt Ifo-Chef Fuest. Es soll ein Wahlparteitag voller Harmonie werden, doch schon vor ihrem Treffen schlittern die US-Demokraten in eine Affäre. E-Mails sollen belegen, dass die Parteispitze Clintons Rivalen Bernie Sanders sabotiert hat. Der Erfolg von "Pokémon Go" hat auch die Fantasien von Anlegern beflügelt. Nun stellte Hersteller Nintendo klar: Das Handyspiel wird keinen Gewinnsprung bringen. Der Aktienkurs bricht ein. Nach dem gescheiterten Coup in der Türkei setzt die Regierung ihren harten Kurs gegen vermeintliche Gegner fort: Türkische Behörden haben offenbar Haftbefehle gegen 42 Journalisten erlassen. Der Freihandel gehörte jahrzehntelang zum republikanischen Glaubensbekenntnis. Nicht für Donald Trump: Als US-Präsident will er unter Umständen aus der Welthandelsorganisation austreten. Mehr als 20 Jahre nach der Gründung steht der Internetpionier Yahoo offenbar kurz vor dem Verlust seiner Eigenständigkeit. Der Telekomkonzern Verizon übernimmt Yahoo nach Medienberichten für knapp fünf Milliarden Dollar. Ein 21-Jähriger hat in Reutlingen eine Frau mit einem langen Messer getötet und fünf weitere Menschen verletzt. Er selbst wird derzeit im Krankenhaus behandelt. Die Explosion am Eingang eines Musikfestivals in Ansbach ist laut Bayerns Innenminister vorsätzlich herbeigeführt worden. Der 27-jährige Tatverdächtige aus Syrien kam dabei ums Leben - zwölf Menschen wurden verletzt, drei von ihnen schwer.